Eine Frau Ende 40 trinkt einen Kaffee auf der Terrasse eines Cafés, sie telefoniert und lächelt selbstbewusst dank blend-a-dent.

Was sind Vollprothesen?

1 Minuten

Mar 15, 2021

Sie haben sich den größten Teil Ihres Lebens durchgebissen, warum also jetzt damit aufhören? Totalprothesen sind hier die Retter. Bereit zu übernehmen, wo früher Ihre natürlichen Zähne die Arbeit gemacht haben (und Respekt vor Ihren Zähnen – sie haben sie wirklich gut gemacht). Aber jetzt sind Ihre natürlichen Zähne in den Ruhestand gegangen und es ist Zeit für die Totalprothese, zu übernehmen. Was sind also Vollprothesen oder Totalprothesen, und wie können sie Ihnen mehr Selbstvertrauen geben?

WAS IST EINE TOTALPROTHESE?

Eine Totalprothese, auch bekannt als Vollprothese oder sogar als falsche Zähne, nimmt den ganzen Mund ein, sogar den ganzen Kiefer, wenn es zwei Totalprothesen sind und nicht nur ein Teil davon. Es ist ein herausnehmbares Gerät, das zum Ersetzen fehlender Zähne getragen werden kann und von jemandem getragen wird, der alle Zähne verloren hat. Vollprothesen werden in der Regel aus Acryl hergestellt.

VORTEILE VON ZAHNERSATZ: WIE VOLLPROTHESEN IHNEN SELBSTVERTRAUEN GEBEN KÖNNEN

Warum also eine Vollprothese? Sie verbessern nicht nur das Aussehen Ihres Mundes (die meisten falschen Zähne sehen heutzutage so realistisch aus, als hätten Sie noch alle Ihre Zähne), sondern Zahnersatz kann auch Ihr Selbstbewusstsein steigern. Nicht nur, weil Sie gut aussehen: Zahnersatz kann Sie beim Essen unterstützen und auch dabei, so zu sprechen, wie Sie es mit Ihren natürlichen Zähnen getan haben, so dass Sie Ihr Leben führen können wir vorher.

BESTANDTEILE VON TOTALPROTHESEN

Zwei Bestandteile gehören zu einer Totalprothese:

  • Falsche Zähne. Diese funktionieren wie normale Zähne und helfen beim Kauen und Beißen, wenn Sie essen, wie Sie es vor der Zahnextraktion getan haben. Sie geben auch das Erscheinungsbild von natürlichen Zähne wieder.

  • Zahnersatzbasis. Dieser Teil des Zahnersatzes dient als Grundlage für falsche Zähne.

 Infografik mit Teilen der Totalprothese: Zahnersatzbasis: Dieser Teil des Zahnersatzes dient als Grundlage für falsche Zähne. Falsche Zähne: Diese funktionieren wie normale Zähne und helfen beim Beißen und Kauen, wenn Sie essen.

Da es in Ihrem Mund jedoch im oberen und unteren Teil Ihres Kiefers geringfügige Unterschiede gibt, ist auch Ihr Zahnersatz etwas unterschiedlich.

  • Vollprothese Oberkiefer. Dieser Teil der Prothese wird als Oberkieferbogen bezeichnet und weist eine Platte auf, die den Gaumen des Mundes bedeckt.

  • Vollprothese Unterkiefer. Dieser Abschnitt ist der Unterkieferbogen und eine hufeisenförmige Prothese, die auf dem Zahnfleisch- und Knochengewebe ruht.

SICHERN SIE IHRE TOTALPROTHESE MIT BLEND-A-DENT

Totalprothesen sind großartig, sie machen Ihr Leben so viel einfacher und angenehmer, vom selbstbewussten Lächeln bis zum Hineinbeißen in Ihre Lieblingsspeisen. Da Totalprothesen jedoch herausnehmbar sind, benötigen Sie möglicherweise etwas, um sie an der Stelle zu halten. Hier kann blend-a-dent helfen: Unsere Zahnersatz-Haftcremes halten Ihre Vollprothese an Ort und Stelle, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihre Prothese nicht richtig sitzt, wenn Sie zum Abendessen ausgehen. Vielleicht haben Sie das Gefühl, es könnte schwierig sein, wieder ein normales Leben zu führen, wenn Sie eine Vollprothese bekommen, aber wir möchten Ihnen versichern, dass Sie mit Zahnersatz das Leben immer noch in vollen Zügen genießen können! Achten Sie darauf, dass sie richtig sitzt, und sichern Sie sie mit einer guten Haftcreme, und Sie sind bereit, sich wieder durchs Leben zu beißen! 

Quellen